Stimmstörungen

Stimmstörungen sind Erkrankungen der Stimme. Sie entstehen sowohl durch organische als auch durch funktionelle Ursachen.

Organische Ursachen sind z.B. Polypen, Kehlkopfverletzungen oder Entzündungen. Funktionelle Ursachen können ihren Ursprung in "falschen" Sprechgewohnheiten haben, einer Überlastung oder sind anlagebedingt.


In unserer Praxis behandeln wir Patienten mit:
 
Stimmstörungen  Funktionell bedingten Erkrankungen der
        Stimme (z. B. durch Überlastung, durch
        Veranlagung, durch „falschen" Stimm-
        gebrauch oder durch psychogene Ursachen)


Organisch bedingten Erkrankungen der
        Stimme (z. B. bei chronischen Entzündungen,
        Fehlbildungen, organischen oder
        traumatischen Veränderungen)


Rhinophonien und Rhinolalien (Näseln)


Terminvergabe

Termine nach Vereinbarung
0341- 4 20 34 51
Kontakt@logopaedie-grams.de